Das aktuelle Programm

Das aktuelle Programm „Ein Kellner packt aus!“

Neueste Pressestimme: 1. März 2019 OP (Oberhessische Presse):

„Vollblutentertainer Ulli Lohr präsentierte ein schillerndes zwei Stunden Menü bei einem musikalisch-poetischen Potpourri, gekonnt gewürzt mit satirischen Köstlichkeiten. Ein komödiantischer Kochtopf – Haute Cuisine der Comedy….seine nachdenklichen Momente schmecken wie goldener Safran …dieses Buch dürfte gerne 1001 Seiten haben. (Sabine Jackl)

Ulli-Lohr-1

Nächste „LOHRBÄR“-Show am 17.04.2019 mit Mai Horlemann, Archie Clapp und Svenja Shihora um 20 Uhr Comedyclub Kookaburra, Schönhauser Allee 184, 10119 Berlin. Karten-Tel.:030/48623186

Nächste Aufführungen vom Soloprogramm:

03.04.2019  um 20 Uhr im Leibniz Theater Kommandanturstr.7, 30169 Hannover Karten-Tel.: 0511/590 90 560

29.,30. und 31. August 2019 um 20 Uhr im Kookaburra-Comedy-Club, Schönhauser Allee 184, 10119 Berlin. Karten-Tel.:030/48623186

 

Ulli Lohr

„Ein Kellner packt aus“

Viele arbeitslose Schauspieler müssen sich als Kellner durchschlagen. Ein Kellner, der jedoch auf die Bühne geht, ist eine Rarität. Der Schauspieler, Sänger und Moderator Ulli Lohr schlüpft leichtfüßig in diese Rolle und serviert seinem Publikum sentimentale Satire an ironischen Chansons und mit karamellisierten Pointen gespickter Comedy. Ulli Lohr enthüllt beim Öffnen eines kräftigen „Cabaret-Sauvignons“ die geheimen Wünsche eines Restaurantfachmannes, der über den zweiten Bildungsweg auf die Bühne gekommen ist. Er kredenzt Lieder über die sehnsuchtsvolle Leidenschaft der Sterneköche, heimliche Geschmacksverstärker und selbst eingelegte Anekdoten mit Biss.

Kuriose Gastwünsche und funkelnde Momente, die nicht nur ein Kellnerherz höher schlagen lassen, haben Ulli Lohr zu dieser Show inspiriert. Jahrelange Recherchen in der gehobenen Gastronomie und Lebenserfahrungen der Bühnenwelt treffen hier auf ein einzigartiges Entertainment.

Amüsante Geschichten über prickelnde Erotik, kulinarische Orgien sowie nachdenkliche Einschnitte im Leben eines Kellners.